EPOCAST 36® ist ein 2-Komponenten-Gießharz, das sich aufgrund seiner sehr guten physikalischen Eigenschaften als gleichwertiger Ersatz für Stahlpaßstücke bei Lagerungen von Schiffsantriebsmaschinen einschließlich der Hilfseinrichtungen, Getrieben, Rudermaschinen, Druck- und Tragelagern uws. anbietet und eignet.

EPOCAST 36® Paßstücke bieten außer einem kostengünstigen Einbau zusätzliche Vorteile, wie z.B. den Ausgleich bei unebenen Flächen sowie bei eingeschlagenen Paßstücken und es ist geräusch- und virbationsvermindernd.

EPOCAST 36-P ist eine spachtelbare, ablauffeste Zwei-Komponenten-Exoxidharzmasse, die speziell für die Lagerung von LNG/LPG-Tanks und anderer Behältersysteme entwickelt wurde.

EPOCAST 36-P ist eine Weiterentwicklung des bewährten Gießharzsystems EPOCAST 36® und findet überall dort Verwendung, wo Gießharze aufgrund ihrer Viskosität nicht mehr eingesetzt werden können.

EPOCAST 36-P ist äußerst belastbar und hat gute Hafteigenschaften, selbst bei extrem niedrigen Temperaturen.

Devcon ®CELLOFLEX-M Propellerwellen-Bekleidung
Die bei Doppelschraubenschiffen häufig frei im Wasser liegenden Propellerwellen unterliegen einer starken Korrosion, hervorgerufen u. a. durch vagabundierende Ströme.
Als Schutz gegen diese Korrosion wurde die Devcon ®CELLOFLEX-M Wellenbekleidung entwickelt.

Sicherheitsdatenblätter

WEITERE SERVICELEISTUNGEN

SHOP

WERKSTATT-SERVICE

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.